fbpx

EINFACHE SCHRITTE ZUM ERFOLG

Wir können dir helfen mit

Workshops für persönliche Entwicklung
LASS DEIN INNERES KIND FREI
Das Spiel ist nicht nur die Art und Weise, wie Kinder lernen. Es ist auch sehr wichtig für deine Kreativität, das Problemlösen, deine Spontanität, deine Beziehungen und deine Gesundheit. Und zudem verschafft es Freude.

In diesem Kurs werden wir also viel spielen. Wir werden versuchen dich aus deinem beschäftigten Erwachsensein herauszuholen, so dass dein inneres Kind für eine Weile übernehmen kann. Aber wir werden auch die verschiedenen Arten des Spielens diskutieren und überlegen, wie du diese vielleicht in deine tägliches Leben integrieren kannst.

“Wenn Sie kreativ sein wollen, bleiben Sie teilweise Kind, mit der Kreativität und Erfindungsgabe, die Kinder auszeichnet, bevor sie von der Gesellschaft der Erwachsenen deformiert werden.”

– Jean Piaget

ANGST UND SCHEITERN
Wir werden die Angst aus einer neuen Perspektive betrachten, damit wir dieses Gefühl so nutzen können, dass es uns unterstützt.

 

“Erfolg ist das Stolpern von Misserfolg zu Misserfolg ohne die Begeisterung zu verlieren. Erfolg ist nicht endgültig, Misserfolg ist nicht fatal: es ist der Mut der zählt.” – Winston S. Churchill

Scheitern ist ein wichtiger Teil des Lernens und ungeachtet dieses Wissens fällt es uns oft schwer unsere Fehler wertzuschätzen. Wir bestrafen uns selbst, wir schämen uns, wir tun alles um sie zu verstecken. Wir haben unsern natürlichen Umgang mit Fehlern verloren. Wie können wir einen spielerischen und gesünderen Umgang mit unseren Fehlern entwickeln? In unseren Kursen versuchen wir mit Spielen, in die drauf ausgelegt sind Fehler zu machen, einen spielerischen Einstellung damit zu gewinnen und unsere Fehler zu feiern. Wir werden uns auch die Angst näher anschauen, da sie das Gefühl ist, das eng mit dem Versuch Fehler zu verstecken verbunden ist.

 

NEIN SAGEN

Viel zu oft im Leben sagen wir Ja, obwohl wir Nein meinten und dann erwischen wir uns dabei Dingen zu tun, die wir eigentlich nicht tun wollten.

.

Oder wir sagen ‘Nein’ aber unser gegenüber ist nicht überzeugt davon und dann erwischen wir uns wieder dabei die Dinge zu tun, die wir nicht tun wollen. Und das nur, weil uns das ‘Nein-Sagen’ so schwer fällt. Nein sagen ist stark damit verbunden unsere persönlichen Grenzen zu setzen. Wenn du diese setzt, dann gewinnst du mehr Raum für dich und kannst dich anders Verhalten und Wirken. Um das zu erreichen musst du deine Wutkraft aktivieren und sie für dich in einer verantwortungsvollen Art nutzen. In unserem Workshop wirst du lernen, wie du das tust. Dafür bieten wir Übungen an, mit denen du Schritt für Schritt in diese Richtung gehst und du bekommst eine direkte Rückmeldung ob dein ‘Nein’ wirkt oder nicht. Keine Angst, wir werden dabei auch eine Menge Spass haben.
ZENTRIERT BLEIBEN

Zentriert zu sein ist eines der wichtigsten Dinge die du benötigst um genau zu arbeiten und um in der Lage zu sein, viele Dinge auf einmal bewältigen zu können.

Dafür braucht es eine spielerische Denkweise, die wir mit Übungen aus dem Improvisationstheater, dem Possibilty Management ® Kontext und dem Aikido üben. Es wird körperliche als auch mentale Übungen geben, die dir helfen herauszufinden, wie du normalerweise dein Zentrum verlierst. Dieses Wissen wird dir helfen nicht immer wieder in dieselbe Falle zu treten.
KOMMUNIKATION
Kommunikation ist unverzichtbar und oft die Ursache von Missverständnissen, Konflikten, Ärger. Dieser Workshop gibt dir du Werkzeuge um klarer und genauer zu kommunizieren. In Konfliktsituationen wirst du schneller zu Ursache des Konfliktes stossen.
In der Kommunikation geht es nicht darum, wie du Dinge sagst, sondern es geht auch um die Art und Weise des Zuhörens. Und manchmal sagen wir nicht wirklich, was wir wollen oder brauchen, oder um was es wirklich geht, denn wir haben nie gelernt mit unseren Gefühlen zu sprechen. Vielleicht streitest du über das ungewaschene Geschirr im Spülbecken, aber eigentlich geht es gar nicht um das Geschirr. Etwas anderes steck dahinter. Um herauszufinden, was es ist, musst du deine Gefühle sprechen lassen. In unserem Workshop wirst du von diesen Werkzeugen hören und direkten Gebrauch von ihnen machen.
STORYTELLING
Zu Wissen, wie man eine gute Geschichte erzählt kann dir in vielen Bereichen helfen, von der Gründung eines Unternehmens bis zum Erfinden eigener Gute-Nacht-Geschichte für deine Kinder. Gute Geschichten haben eine bestimmte Struktur und wenn du diese Struktur beachtest, dann kannst du deine Fähigkeiten im Geschichten erzählen verbessern.
“Nach Nahrung, Unterkunft und Freundschaft sind Geschichten das, was wir auf der Welt am meisten brauchen.” – Philip Pullman In unserem Workshop bauen wir Schritt für Schritt diese Struktur auf und üben diese. Es wird Spiele geben, die wir alles zusammen spielen und es wird Übungen geben, bei denen du alleine eine Geschichte erzählst.

WIR KÖNNEN DIR ZUDEM HELFEN MIT

TEAM BILDUNG

Improvisationsfähigkeiten und -übungen ermöglichen eine bessere Zusammenarbeit, helfen ein Team zusammenzustellen und fördern den Teamgeist.

THEAPEUTISCHE FOTOGRAFIE

Es ist transformativ, die Kraft in deiner Wut, die Weichheit in deiner Traurigkeit, die Vitalität in deiner Freude und die Wachsamkeit in deiner Angst zu sehen.

Business ROOTS

Sei authentisch und erfolgreich in deinem täglichen Geschäft und im Umgang mit Kunden, während du dir deiner Grenzen und Gefühle bewusst bist.

(Visited 51 times, 1 visits today)